Aktuelles Programm Karten Presse Anfahrt Förderer, Partner, Links

Sa 21.10.2006 - 20.30 Uhr Hall, Salzlager

speed ..neither / nor (DE/GB 2005)

von & mit: dogs - Joachim Schlömer, Graham Smith

22.10. 123tanz special: gelede


Der international bekannte Choreograph und Regisseur Joachim Schlömer, an der berühmten Folkwanghochschule in Essen (an der unter anderem Pina Bausch studierte und unterrichtet) zum Tänzer und Choreographen ausgebildet, ist in der österreichischen Theater- und Tanzwelt lange schon ein Begriff. Seine Arbeiten führten ihn unter anderem vom Burgtheater zu den Wiener Festwochen und den Salzburger Festspielen. In Hall gastierte er 2003 innerhalb des Osterfestival Tirol mit seinem Artaud-Projekt Die Nervenwaage (UA Burgtheater 2003). Sein neuestes Tanzstück, speed ..neither/nor, ist ein kompromissloses Werk über die Vergänglichkeit des Seins. In schnellen, fast synchronen Bewegungen tanzen sich zwei Männer bis an den Rand des Möglichen und wieder zurück zum Stillstand.

27.10. Pusch: into the blue
28.10. liquid loft: running sushi
29.10. Dyrvall, Weinhuber: catastrophe communication combinatoria, zum landler...
Kontakt, Impressum
musik+

Biographien


Joachim Schlömer Choreographie / Tanz

studierte an der rennomierten Folkwang Hochschule in Essen Tanz und Choreographie. Nach seinem ersten Engagement an der Brüsseler Opéra de la Monnaie bei der Mark Morris Dance Group gründete er sein eigenen Ensembles, die Compagnie Josch...


Graham Smith Choreographie / Tanz

begann seine Ausbildung mit acht Jahren am Creative Dance Center in Seattle (Washington). Er setzte sein Studium an der Idyllwild Arts Academy in Kalifornien fort und erhielt 1994 seinen Abschluss als Bachelor of Fine Arts an der State University of New York...


Links


Homepage Joachim Schlömer - http://www.joachimschloemer.de

Osterfestival Tirol